Magdener Kerner 2018

-

inkl. MwSt., kostenloser Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Traubensorte

Kerner

Vinifikation

Created with Sketch.

Die Traubensorte Kerner entstand 1929 in der deutschen Versuchsanstalt Weinberg aus einer Kreuzung der beiden Traubensorten Trollinger (rot) und Rheinriesling (weiss) und wurde früher „weisser Herold? genannt. Erst später wurde sie mit Bezug auf den schwäbischen Dichter Justinus Kerner der in Weinsberg gelebt hatte auf Kerner „umgetauft?.

Der Kerner ist eine anspruchsvolle Rebsorte, welche sehr anfällig auf Rebkrankheiten ist und genetisch bedingt viel Geiztriebe bildet. Daher bedarf sie aufwändiger und spezieller Pflege im Weinberg.Die Trauben für diesen Kerner werden von Hand gelesen und sorgfältig selektioniert. Im Keller wird nach dem Abbeeren auf eine speziell lange Maischestandzeit vor der Gärung geachtet um möglichst viele Aromastoffe aus den Traubenhäuten zu erhalten. Die Gärung findet bei kontrollierten Temperaturen statt. Der Ausbau erfolgt ausschliesslich im Stahltank.

Charakter

Created with Sketch.

Der Kerner ist sehr feinfruchtig mit einem unaufdringlichen leichten Muskatbukett. Er besticht mit seiner Würze, den Aromen von exotischen Früchten und Steinfrüchten und seiner feinrassigen, vom Riesling stammenden Säure. Ein sehr bekömmlicher Wein, der sowohl zum Apéro wie auch zu verschiedensten Speisen der ideale Begleiter ist.